Verein

Die Fluggruppe wurde im Jahre 1976 gegründet (SHV 057).

Heute zählt die Fluggruppe Pizol über 90 Mitlglieder, wovon die meisten per Gleitschirm abheben. Es gibt aber glücklicherweise auch noch einige Deltapiloten.

Die Fluggruppe Pizol hat ein weites Einzugsgebiet was die Mitglieder wie auch
die Fluggebiete betrifft. Es umfasst das Sarganserland, die Bündner Herrschaft, das
Churer Rheintal sowie das Vordere Prättigau. Die Hauptfluggebiete sind Fanas,
sowie das Pizolgebiet.